Wir freuen uns heute, die Sonderausstellung SICHTflug im Rahmen des Deutschen Museums in der Flugwerft Schleißheim, um 18 Uhr feierlich zu eröffnen. Nach der Begrüßung des Generaldirektors des Deutschen Museums Prof. Dr. Wolfgang M. Heckl und einem Vortrag von Klaus Leidorf folgt live gespielte Musik verschiedener Musiker mit Bildershows.

Nach Wochen der Vorbereitung für die Ausstellung sind wir sehr auf die Reaktionen der ersten Gäste gespannt. Es werden über 60 Bilder gezeigt – schöne, stimmungsvolle, bizarre, kritische Bilder und auch eine große Kollage aus Bildern mit Diagonalen. Somit ist sicherlich für jeden etwas dabei. Die Ausstellung ist vom 18.5. bis 26.8. für alle Besucher der Flugwerft Schleißheim geöffnet und für den, der etwas mit nach Hause nehmen möchte, gibt es auch eine Broschüre im A5 Format.

Parallel starten wir auch mit der neuen Website www.leidorf-aerial.com – vorerst mit ca. 500 Bildern, die Zahl wird sich aber in den nächsten Wochen stetig erhöhen. Auch hier freuen wir uns auf die ersten Rückmeldungen und es beginnt die Phase des Feinschliffs und der Optimierung.

Plakat_Sichtflug_lowRes